loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die mächtige SNCF 2D2-5516 "Nez de cochon" fällt sofort durch ihren Buchli-Antrieb auf den vier inneren Achsen auf.

(ID 832155)



Die mächtige SNCF 2D2-5516  Nez de cochon  fällt sofort durch ihren Buchli-Antrieb auf den vier inneren Achsen auf. Auf jede diese Achsen kommt eine Leistung von 750 kW/1000 PS. Die im Eisenbahnmuseum Cite du Train ausgestellte Lok hatte bis 1978, wo sie abgestellt wurde, über 7.800.000 km zurückgelegt. Bei einem Besuch am 10.11.2023 in Mulhouse wurde sie fotografiert.

Die mächtige SNCF 2D2-5516 "Nez de cochon" fällt sofort durch ihren Buchli-Antrieb auf den vier inneren Achsen auf. Auf jede diese Achsen kommt eine Leistung von 750 kW/1000 PS. Die im Eisenbahnmuseum Cite du Train ausgestellte Lok hatte bis 1978, wo sie abgestellt wurde, über 7.800.000 km zurückgelegt. Bei einem Besuch am 10.11.2023 in Mulhouse wurde sie fotografiert.

Frank Paukstat http://bahnsichtungen.net 01.12.2023, 158 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Herstellerschild der 111-Stephenson No 6  L'Aigle  gebaut 1846 von Stephenson & Co. Die Dampflok steht im Eisenbahnmuseum Cite du Train in Mulhouse, wo das Detail am 10.11.2023 fotografiert wurde.
Herstellerschild der 111-Stephenson No 6 "L'Aigle" gebaut 1846 von Stephenson & Co. Die Dampflok steht im Eisenbahnmuseum Cite du Train in Mulhouse, wo das Detail am 10.11.2023 fotografiert wurde.
Frank Paukstat

Namensschild der 230-Crampton 80  Le Continent  im Einsatz bei der Compagnie de Paris a Strasbourg. Etwas kompliziert zu fotografieren, da sich das Schild hinter einem Federsatz befindet. Die Lok steht im Cite du Train in Mulhouse und das Detail wurde bei einem Besuch am 10.11.2023 fotografiert.
Namensschild der 230-Crampton 80 "Le Continent" im Einsatz bei der Compagnie de Paris a Strasbourg. Etwas kompliziert zu fotografieren, da sich das Schild hinter einem Federsatz befindet. Die Lok steht im Cite du Train in Mulhouse und das Detail wurde bei einem Besuch am 10.11.2023 fotografiert.
Frank Paukstat

Geschwungener 1.Klasse-Schriftzug auf einem Personenwagen aus dem Jahr 1850. In dieser Farbgebung liefen die an Postkutschwagen erinnerten Personenwagen bei der NORD. Beim Cite du Train Mulhouse kann man den 1ere Classe A 151 entdecken. Der Besuch des Museums fand am am 10.11.2023 statt.
Geschwungener 1.Klasse-Schriftzug auf einem Personenwagen aus dem Jahr 1850. In dieser Farbgebung liefen die an Postkutschwagen erinnerten Personenwagen bei der NORD. Beim Cite du Train Mulhouse kann man den 1ere Classe A 151 entdecken. Der Besuch des Museums fand am am 10.11.2023 statt.
Frank Paukstat

Beschriftung an der Schiebetür des Halbgepäckwagens NORD 7061. Fünf Personen finden Platz im 3.Klasse Abteil des Wagens. Ausgestellt ist der Wagen im Cite du Train Mulhouse und das Detail wurde bei einem Besuch am 10.11.2023 fotografiert.
Beschriftung an der Schiebetür des Halbgepäckwagens NORD 7061. Fünf Personen finden Platz im 3.Klasse Abteil des Wagens. Ausgestellt ist der Wagen im Cite du Train Mulhouse und das Detail wurde bei einem Besuch am 10.11.2023 fotografiert.
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.